Der Schwerpunkt der vorliegenden Seite liegt auf dem Erstellen von Screen-Containern (Controls). In der SAP-Dialogprogrammierung werden diese verwendet, um objektorientierte Anzeigeelemente (z.B. ALV, Tree, etc.) auf einem Dynpro zu positionieren. Im ABAP-OO Umfeld werden unterschiedliche Container-Klassen angeboten. Auf einige dieser Klassen wird im Folgenden eingegangen.

Hinweis: Das Beispielcoding befindet sich immer am Ende der Dokumente.


Nr. Beschreibung Link
1. Verwendung des statischen Attributes CL_GUI_CUSTOM_CONTAINER=>DEFAULT_SCREEN als Default-Container (in diesem Beispiel für eine ALV-Anzeige)
2. Beispiel zur Verwendung des Dynpro Custom Controls unter Einsatz von Klasse CL_GUI_CUSTOM_CONTAINER
3. Beispiel zur Verwendung des GUI Docking-Containers unter Einsatz von Klasse CL_GUI_DOCKING_CONTAINER
4. Beispiel zum Aufruf eines Pop-Up-Containers ohne die Neuanlage eines eigenständigen Dynpros unter Verwendung von Klasse CL_GUI_DIALOGBOX_CONTAINER